RSS

Schlagwort-Archive: steuergeschenke

Staatsausgaben: Das geteilte Leid

„Geteiltes Leid ist halbes Leid“. So lautet die alte Volksweisheit. Leid verliert seinen Schrecken, indem die Last auf die Schultern vieler verteilt wird, so dass jeder seinen Teil zu bewältigen vermag.

„Teile und herrsche“ heisst dieses Prinzip. Doch ist Aufteilen nicht immer die richtige Losung, wie sich bei folgender Problematik zeigt: Unsinnige Staatsausgaben nach dem Gießkannen-Prinzip, die in der Summe Milliarden ausmachen, für den einzelnen Bürger aber bloß wie Tropfen auf den heißen Stein wirken.

Read the rest of this entry »

 

Schlagwörter: , , , , , ,