RSS

Schlagwort-Archive: steinbrück

Hut ab, Herr Steinbrück!

Im ZDF-Sommerinterview stand heute Peer Steinbrück Rede und Antwort. Er machte eine gute Figur, was man von seinem Interviewpartner, Thomas Walde, nicht behaupten kann.

Walde hatte sich anscheinend unzureichend auf das Gespräch vorbereitet und kam nicht darüber hinaus, beharrlich auf einem einzigen Punkt herumzureiten: Er warf der SPD vor, mit ihren Reformplänen die Flexibilität der Wirtschaft zu weit einzuschränken. Und er malte ein wirklich düsteres Bild Deutschlands unter einer womöglich kommenden SPD-geführten Regierung. Zu unrecht, wie Peer Steinbrück anhand vieler Richtigstellungen und Präzisierungen erläuterte.

Aber in auffallend penetranter Weise ignorierte Herr Walde alle von Hr. Steinbrück vorgetragenen Argumente. Das wirkte schon ein bißchen kurios, denn diese waren durchaus überzeugend: Es gibt eine Menge Handlungsbedarf, Korrekturen früherer Reformen, die unsere Gesellschaft wieder gerechter machen könnten. Regulierung ist nichts per se schlechtes, sondern ein notwendiges Steuerungskonzept für eine gerechte Gesellschaft. Es kommt nur darauf an, wie man es macht! Diese simple Wahrheit drang aber nicht zu Herrn Walde durch. Er blieb – wie so viele Andere – eingemauert hinter einem Wall neoliberaler Plattitüden.

http://www.zdf.de/ZDFmediathek/beitrag/video/1956886/ZDF-Sommerinterview-mit-Peer-Steinbrueck?flash=off&ipad=true

 

 
5 Kommentare

Verfasst von - August 4, 2013 in Politik, Tiny's Gedanken

 

Schlagwörter: , ,

Steinbrück als Kanzlerkandidat

Hr. Steinbrück ist mir als Politiker nicht unsympathisch. Und in früheren Zeiten habe ich ihn genannt, wenn man mich nach einem möglichen Kanzlerkandidaten fragte. Doch dann kam die Finanzkrise und als ich mich damit beschäftigte erschien mir unser ehemaliger Finanzminister in ganz neuem Licht.

Read the rest of this entry »

 
5 Kommentare

Verfasst von - September 28, 2012 in Politik, Tiny's Gedanken, Top Artikel

 

Schlagwörter: ,