RSS

Es sind ganz schwerwiegende Fehler gemacht worden

05 Apr

1.2 Billionen Euro eingeplante Kosten der Krise!!! Nur für Deutschland. Das ist Wahnsinn.

Das kann nicht richtig sein.

Vor allem wäre es eindeutig zu verhindern gewesen!

Wäre Corona von Beginn an als große Gefahr verstanden worden, hätten wir keinen Karneval durchlaufen, keine Maskenknappheit und könnten einen Weg wie Schweden gehen.

Das können wir nun alles nicht mehr.

Schon 2012 wurde von Seiten des RKI ein Szenario wie das jetzige beschrieben in einer Studie; nichts wurde daraus abgeleitet.

Man muss sich klar machen, welch Konsequenzen dies nun zeitigt. Wir erleben eine epochale Zäsur.

Das Kernproblem liegt in der Natur einer epidemiologischen Ausbreitung, die einen exponentiellen Verlauf nehmen kann. Denn für exponentielles Wachstum sind die Startbedingungen fundamental bedeutsam. Deshalb wird zu Beginn einer solchen Entwicklung das Fundament gelegt. Und hier wurden schwere, irreparable Fehler gemacht.

Nun mag es menschlich sein, dies zu unterschätzen. Aber dafür gibt es Experten in unserem Gesundheitssystem! Und es kann erst recht keine Ausrede sein, wenn man solch ein Szenario bereits betrachtet und für realistisch gehalten hatte. Was wurde also unternommen? Nichts! Warum? Und noch besser: Wer trägt dafür jetzt die Verantwortung? Mindestens doch die Personen, die daraus zu Beginn der aktuellen Coronakrise nicht die nötigen Schlüsse zogen.

Im Moment müssen wir den Kurs wohl beibehalten. Aber es ist unglaublich, was hier gerade passiert.

 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - April 5, 2020 in Verschiedenes

 

Was ist Deine Meinung dazu? Jetzt einfach mitmachen, es ist keine Anmeldung bzw. Emailadresse notwendig.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: