RSS

Zum Schämen

20 Okt

Die Europäische Raumfahrt kriegt doch erschreckend wenig hin. Nach dem missglückten Landeversuch auf einem Kometen, dieses mal das peinliche Versagen auf dem Mars. Dabei hatte es die NASA schon vor Jahren vorgemacht.

Also Europäer wären jedenfalls nicht als Erste auf dem Mond gelandet.

Advertisements
 
 

Eine Antwort zu “Zum Schämen

  1. Volker

    Dezember 13, 2016 at 3:44 pm

    Und auf Basis welcher Kompetenz meinst Du, kannst Du beurteilen, ob eine der beiden Missionen ein Fehlschlag war? Beide Missionen waren äußerst Erfolgreich. Schiarapelli war ein Technologietest, der im letzten Moment ein Versagen erfahren hat – damit werden wir die nächsten Male besser werden. Und stimmt die NASA hat es vorgemacht, z.B. mit dem Polar Lander und anderen gescheiterten Marsmissionen. Insgesamt waren ca. 50% aller Marsmissionen Fehlschläge. Bedenkt man, dass wir mit Mars Express und dem Trace Gas Orbiter schon Erfolge vorzuweisen haben, ist es schon sehr beachtlicht, was die ESA geleistet hat.
    Nicht zuletzt übrigens die NASA hat die Rosettamission der ESA mit der Mondlangung verglichen.

     

Was ist Deine Meinung dazu? Jetzt einfach mitmachen, es ist keine Anmeldung bzw. Emailadresse notwendig.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: