RSS

Mit viel Wonne…

03 Jan

… in der Wanne 🙂

Die Badewanne. Welch grandioses Utensil, welch Quell des Naßen und Gemütlichen!

Jahrelang stand mir nur eine Dusche zur Verfügung. Die ich natürlich auch auf ihre Weise schätzte. Aber mit etwas Abstand – und aus der liegenden Perspektive meiner neuen Wanne betrachtet – war der Komfort in der Dusche doch deutlich eingeschränkt. Das hat vor allem mit der Schwerkraft zu tun. Tatsächlich zog es mich schon damals immer und immer wieder in eine sitzende Position. Wie ein pudelnaßer Mönch saß ich dann in einer meditativen Sitzhaltung, davon träumend mich ganz ausstrecken zu können. Der Mensch sehnt sich nach freier Entfaltung und dem wird eine Dusche nicht gerecht. Ohne beleidigend werden zu wollen, muss ich das so in aller Offenheit sagen.

Drum gelte von hier an und jetzt …. für ewig und immer …. es gehört eine Wanne ins Badezimmer!

Advertisements
 
6 Kommentare

Verfasst von - Januar 3, 2016 in Nur so....

 

6 Antworten zu “Mit viel Wonne…

  1. Sven Meier

    Januar 3, 2016 at 12:29 pm

    Moin. Wohl dem, der eine hat 😉 So nachher, nach einem Strandspaziergang bei minus 7 Grad und eisigem Ostwind geht nichts über ein warems Wannenbad 🙂
    Viele Grüße von der Ostsee

     
  2. Thymi

    Januar 3, 2016 at 12:30 pm

    Ja!!!
    Die Kombination von Nassem und Gemütlichem ist wunderbar.
    Aber mit einem kaputten Knie hast Du zwar eine Badewanne, kannst sie aber nicht benutzen.
    Oder wie es so treffend heißt: “ R e i n kommst Du immer…“
    😥

     
    • tinyentropy

      Januar 3, 2016 at 12:32 pm

      Mein Beileid. Das ist dann Mist. Nach dem Motto ’so nah und doch so fern‘. Allerdings merke nun auch ich langsam, wie man mit dem Alter sehr sehr schwerfällig im Reich der Wanne navigiert. Beängstigend!

       
  3. Anonymous

    Januar 3, 2016 at 12:50 pm

    Es bleibt der Badewannenlift😂 Das ist dann knapp vor dem Altersheim. Dann doch lieber duschen.

     
  4. Pfeffermatz

    Januar 3, 2016 at 4:10 pm

    Ist schon eine feine Sache, so ne Wanne. Aber frei entfalten kann ich mich da auch nicht, da bräuchte ich schon etwas Größeres. Man sieht: besser geht immer!

     

Was ist Deine Meinung dazu? Jetzt einfach mitmachen, es ist keine Anmeldung bzw. Emailadresse notwendig.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: