RSS

Fußballmafia DFB

11 Jun

Tja, was soll man dazu sagen? Immer wieder behaupten Hardcore-Fußballfans, dass ihre Fußballvereine vom DFB im Stich gelassen würden und sich die DFB-Leitung nur um das eigene Auskommen kümmert.

Die Wut ist immens, wie man zuletzt an den ‚Fick Dich, DFB‘-Plakaten in den Stadien sehen konnte. Genau gegen diese Haltung der Fans hatte ich mich ausgesprochen, denn sie schien mir kontraproduktiv. Aber tatsächlich ist sie ein Ausdruck von langjähriger Enttäuschung und Resignation. Denn an den Vorwürfen scheint etwas dran zu sein:

http://www.zdf.de/zdfzoom/zdfzoom-unsere-amateure-echte-profis-33471596.html

Die Sendung prophezeit dem Deutschen Amateurfußball eine ernüchternde Zukunft und weist auf seine tragende Funktion für die zukünftigen Leistungen unserer Nationalmannschaft hin. Doch dies kümmert die Verantwortlichen des DFBs nicht. Dort liegt der Fokus auf kurzfristigen Gewinnen.

Wen wundert es? Der DFB ist ein mächtiger Verein, der sehr viel Geld erwirtschaftet. Das erinnert doch Frau an die FIFA. Und der Apfel fällt nicht weit vom Stamm. Bzw. gleich und gleich gesellt sich gerne.

Advertisements
 

Schlagwörter: , ,

Was ist Deine Meinung dazu? Jetzt einfach mitmachen, es ist keine Anmeldung bzw. Emailadresse notwendig.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: