RSS

Ich war nicht immer so schön – Eine Entwicklungsgeschichte

11 Jul

Ich wollte Euch schon länger mal zeigen, wie ich mich schrittweise an mein Logo herangearbeitet habe.

Am Anfang war es nur ein wenig ambitionierter Versuch, da ich noch an anderen Baustellen auf der Seite arbeitete:

 

 

Dann packte mich der Ehrgeiz das Gehirn besser auszuarbeiten. Zu dem Zeitpunkt überlegte ich noch das Logo nur in Form eines Gehirns zu gestalten. Der Kopf drumherum wurde noch sehr stiefmütterlich behandelt. Bloß das Kinn korrigierte ich schon frühzeitig. 😉

 

Insgesamt kam ich viel zu spät auf die naheliegende Idee, ein Bild eines echten Gehirns als Vorbild zu nehmen. So kam es leider zu der gestreckten Gehirnform, die ich mühsam mit dem Radierwerkzeug und in vielen Schritten zu einer authentischeren Form umgestaltete.

 

 

Das war eine Menge Arbeit, …

 

 

 

 

… doch am Ende gefiel mir das Ergebnis!

 

 

Die Grundform des Kopfes war schon recht gelungen, aber die Augenpartie passte natürlich nicht und gab dem Kopf ein sehr primitives Aussehen. Auch ein Ohr vermisste ich noch, nachdem das Gehirn dafür Platz gemacht hatte!

 

Nach einigem Herumexperimentieren entstand dann zum guten Schluss der Euch vertraute Tinyentropy-Kopf, den ich auch nach einem Jahr noch sehr gerne mag. Ich bin auch ein wenig stolz darauf, mich selbst dahin gearbeitet zu haben 🙂

 

Advertisements
 

Eine Antwort zu “Ich war nicht immer so schön – Eine Entwicklungsgeschichte

  1. tinyentropy

    Februar 27, 2015 at 9:43 am

    Hat dies auf Tinyentropy's Blog rebloggt.

     

Was ist Deine Meinung dazu? Jetzt einfach mitmachen, es ist keine Anmeldung bzw. Emailadresse notwendig.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: