RSS

Ausblick – Wie werden wir aussehen!?

07 Okt

Der Blick in die Zukunft bleibt uns verwehrt. Mit nur einigen wenigen Ausnahmen, z.B. den Wetterprognosen. Computer ermöglichen uns bestimmte Trends zu generalisieren und auf die Zukunft zu projizieren.

Das gilt auch für die Falten und Kontouren unseres Gesichts. Zumindest ist es immer wieder sehr verblüffend, wie in Filmen die Schauspieler technisch gealtert werden.

Die schottische Universität von St. Andrews bietet ein kostenfreies Tool zum künstlichen Altern von Gesichtern auf ihrer Webseite an. Dort kann man einfach ein Foto von sich hochladen, um es altern zu lassen.

Wer jetzt so mutig ist es auszuprobieren, darf auch gerne seine vorher/nachher Ergebnisse hier veröffentlichen. 🙂 Müsst Ihr aber nicht. Das Tinyentropy-Gehirn sieht auch noch im Alter sexy aus, so viel sei verraten! 😉

Wenn Ihr noch bessere Alternativen zu der Software kennt, immer her mit den Tipps!

 

Advertisements
 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - Oktober 7, 2012 in Netz, Verschiedenes, Witziges

 

Schlagwörter: , , ,

Was ist Deine Meinung dazu? Jetzt einfach mitmachen, es ist keine Anmeldung bzw. Emailadresse notwendig.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: