RSS

Unbenannt

26 Sep

Geiles Thema! 🙂
Mir gefällt Deine Analyse, dass die Rechner nicht den Bezug zu bereits Erfahrenem schaffen. Aus diesem Grund wird derzeit versucht, diese Schwäche mit menschlichem Zutun auszugleichen. Das Prinzip ist, dass die Künstliche Intelligenz auf den Erfahrungsschatz von Menschen zugreifen soll, die in einer Crowd zusammengefasst agieren. Das heisst, sehr viele Menschen nehmen an so etwas wie einer Datencloud teil und teilen sich die notwendigen Aufgaben, so dass die einzelnen Aufgaben für Menschen sehr leicht zu bewältigen sind. Gar nicht so neu ist dieser Ansatz.

http://www.heise.de/tr/artikel/Crowd-statt-KI-1715415.html

 

Unerhörte Worte

Es gibt Situationen, die mich vor Ehrfurcht erschaudern lassen: Mitunter genügen 5 oder 8 Takte einer ansonsten unbekannten Musik, um relativ sicher den Komponisten identifizieren zu können. Oder 5 Silben eines mit unverstellter Stimme gesprochenen Satzes identifizieren den Sprecher.
Wollte man das einem Computer beibringen (etwa: 5 Schlußkurse identifizieren relativ sicher den zugrundeliegenden Trend), würde man sich arge Probleme einhandeln. Denn ein Computer, selbst wenn er über eine ausgebuffte Mustererkennung verfügt, assoziiert die kurze Stichprobe nicht mit einer Situation, nicht mit Glücksgefühl, Freude, Überraschung oder Trauer. Und doch ist es nur eine Frage der Zeit, bis die Rechenknechte uns auch in dieser Beziehung durch schiere Rechenkapazität, gigantische Speichermöglichkeiten und Metamuster überflügeln werden. Sie werden an Menschen Erregungsmuster und Verhaltensmuster beobachten und ihrerseits als Muster ablegen. Der rasante Zugriff auf diese Muster erlaubt ihnen dann Verhaltensmimikry

Ursprünglichen Post anzeigen

Advertisements
 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - September 26, 2012 in Technik, Wissenschaft

 

Schlagwörter: , , ,

Was ist Deine Meinung dazu? Jetzt einfach mitmachen, es ist keine Anmeldung bzw. Emailadresse notwendig.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: