RSS

Filmtipp: Das Meer in mir

15 Apr

„Das Meer in mir“ ist ein spanischer Film, der in Deutschland wenig Bekanntheit erlangte, obwohl er 2005 mit einem Oscar ausgezeichnet wurde.

 

Das Cover der DVD-Hülle vermittelt einen falschen Eindruck, denn der Film ist ein Sozialdrama mit einer ernsten Handlung, während das abgebildete Foto vielmehr den Eindruck einer Liebesschmonzette vermittelt.

Der Protagonist des Films, Ramon, erlitt vor vielen Jahren einen tragischen Unfall und lebt seitdem querschnittsgelähmt an das Bett gefesselt. Nun ist die Zeit für ihn gekommen, mit dem Leben abzuschliessen: er möchte sterben. Denn obwohl er ein (für die Umstände) glückliches Leben führt, fühlt er sich des Lebens überdrüssig. Es schmerzt ihn, dass er das Bett nicht mehr verlassen kann.

Ich finde es ganz toll bei diesem Film, dass die schönen Seiten des Lebens vor dem wirklich sehr ernsten Hintergrund sichtbar werden. Es ist keine Geschichte, die einen herunterzieht. Vielmehr zeigt sich, wie vielschichtig das kostbare Gut ist, welches wir Leben nennen. Welche Bedeutung haben unsere zwischenmenschlichen Beziehungen für uns? Welcher Teil unseres Lebens findet nur in uns selbst statt und entzieht sich des Bewusstseins unserer Mitmenschen? Hält uns unser Körper in Gefangenschaft?

Ramons Familie und Freunde umsorgen ihn vorbildlich. Sie nehmen Anteil an seinem Schicksal und können doch nicht verstehen, warum er lieber sterben als weiter leben möchte. Der Zuschauer wird eingeladen, sich sebst ein Bild zu machen. Großartiger Film, der übrigens auf einem realen Hintergrund basiert!

 

Advertisements
 
Ein Kommentar

Verfasst von - April 15, 2012 in Film

 

Schlagwörter: , , , ,

Eine Antwort zu “Filmtipp: Das Meer in mir

  1. Mascha

    April 15, 2012 at 11:48 am

    Hört sich interessant an. Danke für den Tipp!! 🙂 Wünsche Dir einen schönen Sonntag.

     

Was ist Deine Meinung dazu? Jetzt einfach mitmachen, es ist keine Anmeldung bzw. Emailadresse notwendig.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: