RSS

Exxon Mobil Werbung

14 Mrz

Heute konnte man sie wieder in der TV-Werbung sehen. Exxon Mobils Imagekampagne für eine neue Form der Erdgasförderung.

 

In der Werbung beschreibt uns Dieter Sieber die Vorzüge der neuen Technologie und beschwört förmlich, daß dieses Verfahren absolut sicher sei.

Bei dieser personalisierten Form der Werbung wird man mißtrauisch. So geht’s mir zumindest. Was ist diese neue Technologie, die so sicher ist?

Es handelt sich um das so genannte Fracking, ein Verfahren, welches massiv in der Kritik steht. Damit könnten nämlich hohe Risiken verbunden sein.

Um der Werbung ein Gegengewicht zu geben, weise ich hiermit auf folge Dokumentation zu diesem Thema hin, welche die Risiken beschreibt:

 

 

Advertisements
 
2 Kommentare

Verfasst von - März 14, 2012 in Dokumentationen

 

Schlagwörter: , , ,

2 Antworten zu “Exxon Mobil Werbung

  1. tinyentropy

    März 15, 2012 at 11:12 pm

    Besonders bemerkenswert in dem Film ist die Aussage eines ExxonMobil Vertreters, er „habe keine konkreten Zahlen darüber, wie viele Bohrungen in Deutschland undicht sein könnten“, bei einer Anhörung im Landtag von NRW. Aha, so sieht also „absolut sicher“ aus.

     
  2. yt

    Oktober 29, 2012 at 9:31 pm

    Ich hab dazu schon viel geschrieben. Das eigentliche Problem ist, dass Exxon/Shell quasi schon darf. Sie tun es halt nur ganz ganz langsam … damit ihre Handlungen keine Wellen schlagen und Politiker vom Volk nicht zu einem „Verbotsverfahren“ gezwungen werden.
    Unsere Politiker haben uns also schon längst verraten und verkauft. Später wird es dann heißen: „Das waren die anderen… – die habt ihr damals gewählt.“

    Was ich dazu schrieb: http://yours-truly.de/node/767
    Wer gerne die Claims sehen möchte und wem die Erde unter unseren Füßen gehört, kann dies für Niedersachsen hier tun: http://nibis.lbeg.de/cardomap3/?TH=596|597
    Auf der linken Seite dann Rohstoffe aufklappen und die beiden Optionen mit einem Häckchen versehen.

    Das Pferd ist tot. Man müsste schon absteigen, aber zu Fuß will ja auch niemand laufen.
    Aber es gibt auch positives zu berichten über Elektromobilität. Die Indizien verdichten sich, dass es 2016/17 zu einem massiven Preisverfall bei den Akkus, die derzeit Standard sind, kommt. Akkus höherer Energiedichte werden dann vermutlich auf dem derzeitigen Preisniveau zu haben sein. – Das wage ich jetzt mal zu behaupten und nehme in Kauf in 4 Jahren wie ein Depp dazustehen 😉

    Mit vernetzten Grüßen,
    yt

    Mit traurigen Grüßen,
    yt

     

Was ist Deine Meinung dazu? Jetzt einfach mitmachen, es ist keine Anmeldung bzw. Emailadresse notwendig.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: